Spritzbeton wird mit Rotormaschinen oder Betonpumpen gefördert. Dabei unterscheidet man zwischen Dünn- (Luftförderung) und Dichtstromverfahren (Pumpförderung). Mit den Aliva Betonpumpen kann auch Konstruktionsbeton mit Korngrösse bis 32 mm gefördert werden.

Maschinen zum fördern von Beton und Zusatzstoffen

Die Aliva Dosiergeräte sind Schlauch- bzw. Peristaltikpumpen, Kompakt, sicher und verlässlich.